COVID-19: Wir versenden weiter wie gewohnt. Rückgabefrist verlängert!
Mehr Infos

Völkl Flair 81 Carbon IPT WR XL

576,44 € statt 799,95 € | Du sparst 223,51 € -27%

inkl. MwSt. Versandkostenfrei (in DE und AT)

Bindung :

Länge :
Auswahl zurücksetzen
  • 5-119281-3ead-170

Bindungseinstellungen
Skibindung und Montage
Gerne montieren wir Deine Skibindung kostenlos. Dafür benötigen wir Informationen zu Deinem Fahrkönnen, Dein Körpergewicht und die Sohlenlänge des Skischuhs in Millimeter. Bitte sende uns keine Schuhgröße sondern nur die Sohlenlänge in Millimeter. Diese ist normalerweise auf der Ferse des Skischuhs eingestanzt.

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Bitte Sie sich an, um die genauen Lieferinformationen zu sehen
Mit 128_81_109 mm Seitenzug und 3D.Ridge ist der Flair 81 Carbon DER All-Mountain Ski für... mehr

Flair 81 Carbon IPT WR XL

Mit 128_81_109 mm Seitenzug und 3D.Ridge ist der Flair 81 Carbon DER All-Mountain Ski für forgeschrittene, sehr sportliche Skifahrerinnen, die Wert auf exzellenten Grip, Laufruhe und gleichzeitig Lebendigkeit legen. Die 3D.Glass-Konstruktion erzeugt spürbar mehr Kraftübertragung, höhere Torsionssteifigkeit sowie verbesserten Kantengriff und Fahrstabilität. Das WideRide XL Bindungssystem ist natürlich kompatibel zu GripWalk-Sohlen.

Produktdetails

Technologien und Herstellungsverfahren

  • WideRide XL

    Marker and Völkl developed the iPT Wideride system with a contact surface width 30% greater than standard. On top of that, the binding is mounted significantly closer to the edge of the ski. This helps the energy flow more directly and continuously to the edges. They make wider skis more agile, responsive and easier to control. The skis are better in tune with the skier’s signals and application of pressure and edge for a precise and powerful characteristic. DIN-ISO: 4.0-12.0
  • 3D.Glass

    Völkls neueste Entwicklung 3D.Glass ermöglicht erneut eine Verbesserung der Fahreigenschaften und Fahrstabilität eines Skis insbesondere in schwierigen Schneebedingungen. Verglichen mit einer klassischen Glasbauweise bewirken die dreidimensional und mehrfach gefalteten Gewebelagen vor und hinter dem Bindungsbereich einen erhöhten Kantengriff und eine lebhaftere Rückfederung des Skis in der Kurve.
  • 3D.Ridge

    Der Holzkern ist in der Skimitte erhöht und zun den Seiten hin extrem abgeflacht. Das bewirkt eine enorme Reduzierung von Gewicht und Schwungmasse, gleichzeitig aber bleibt die Stabilität des Skis erhalten. Die 3D.Ridge Technologie steht für die wohl extremste und effektivste Bauweise, die es augenblicklich gibt. Inzwischen wurde sie zum Markenzeichen des VÖLKL Leichtbaus. Charakteristisch ist der erhöhte Mittelsteg, der vor und hinter der Bindung zur Kante hin maximal abflacht. Das reduziert die Schwungmasse rund um den Drehpunkt auf ein Minimum und steigert die Agilitat des Skis deutlich. Gleichzeitig lasst der Mittelsteg eine exakte Auslegung des Harteverlaufs zu, was zu einer 3D.RIDGE besonders harmonischen Flexkurve des Skis führt. Trotz der Gewichtsersparnis werden Belast- und Haltbarkeit dank 3D.Ridge Konstruktion in keinster Weise negativ beeinflusst.
  • Powered by Carbon

    Der Carbon-Aufbau ermöglicht die optimale Kombination aus geringem Gewicht, bester Haltbarkeit und sehr sportlichen Fahreigenschaften.
  • Base P-Tex 2100

    Gesinterter, ultra-hochmolekularer Polyethylen-Belag mit hoher Dichte, hervorragender Verschleißfestigkeit und sehr guten Gleiteigenschaften.
  • Full Sidewall

    Die Seitenwange über die gesamte Skilänge sorgt für direkte und bestmögliche Kraftübertragung.
Geschlecht: Damen

Weitere Infos zum Produkt

Zuletzt angesehen